• 20.09.2015 17:55 Uhr
    Voltigierturnier beim RV Kindelsberg e.V.

    Das Voltigierturnier beim RV Kindelsberg e.V. in Kreuztal zog wieder knapp 200 Teilnehmer, ein Dutzend Pferde sowie zahlreiche Zuschauer an. Neben den Prüfungen für den Nachwuchs wurden in einem spannenden Finale die Verbandsmeister der Voltigiergruppen ermittelt. Nach der ersten Wertungsprüfung, die bereits am 25. Und 26.April in Frenkhausen stattgefunden hatte, war dies nun die letzte Möglichkeit für die Turniergruppen des Verbandes, in die Wertung zu kommen.
 
 
 
  • 20.09.2015 17:53 Uhr
    App “aktiFit“ ist der perfekte Trainings- und Fitnessbegleiter

    Wer kennt das nicht? Beim gemütlichen Fernsehabend wird genüsslich eine Tafel Schokolade verputzt, doch schon beim zu Bett gehen plagt das schlechte Gewissen: Mit wie vielen Kalorien habe ich wieder gesündigt und was muss ich in sportlicher Hinsicht tun, um diese wieder zu verbrauchen? Dieser Frage haben sich die Entwickler der Siegener Softwareschmiede aktiwir GmbH gewidmet und mit “aktiFit“ die passende, kostenlose App auf den Markt gebracht.
 
 
 
  • 20.09.2015 17:48 Uhr
    Schüler in Kanada und England / Rosen mit Medaillengewinn bei West Canadian Championships

    „Unser Ziel sind die Deutschen Fecht-Meisterschaften 2016, und wir haben den ersten Schritt wieder erfolgreich geschafft“, freute sich Jahn - Trainer Frank Matzner am letzten Wochenende in Arnsberg. Zum Saisonauftakt 2015/2016 fochten insgesamt 12 Nachwuchsfechter des TV Jahn Siegen mit ihren Trainern Frank Matzner und Dr. Juri Rosen erfolgreich in den Fechtdisziplinen Florett und Säbel beim Qualifikationsturnier für A und B-Jugend in Arnsberg.
 
 
 
  • 20.09.2015 17:43 Uhr
    Internationaler Bären-Cup im Trampolinturnen

    Rund 200 Trampoliner sind am Samstag dem 12.09.2015 am internationalen Bären-Cup in Berlin an den Start gegangen. Es war ein spezieller Wettkampf für die Nachwuchstalente im Trampolinturnen. Der TV Salchendorf ging mit 4 Springern an den Start und konnte sich gut im internationalen Vergleich behaupten.
 
 
 
  • 14.09.2015 20:07 Uhr
    Deutscher Fußballbund sichtet junge Fußballertalente

    Der Gemeinschaftsschule Burbach ist die Förderung junger Fußballtalente ein besonderes Anliegen. Daher hatten die neuen Fünftklässler der DFB-Partnerschule bei einer schulinternen Sichtung jetzt die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen. Knapp 30 fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 zeigten ihr Bestes, um den Sprung in die DFB-Talentförderung zu schaffen.
 
 
 
  • 14.09.2015 20:04 Uhr
    EJOT III beendet Saison auf Rang 3

    Mit einem Tagessieg und dem Sprung auf den dritten Tabellenplatz hat die dritte Mannschaft des EJOT Team TV Buschhütten die NRW Liga Saison 2015 beendet. Beim fünften Wettkampf der im Mai gestarteten Saison stand zum Abschluss ein Kurzdistanz Triathlon auf dem Plan. Für den Wettkampf in Ratingen nominierten Oliver Prigge und Felix Menn noch einmal ein konkurrenzfähiges Team, um die Saison mit den zahlreich mitgereisten Fans erfolgreich zu beenden.
 
 
 
  • 14.09.2015 19:57 Uhr
    Neue Kursee beim Kreuztaler Tanzclub Casino

    Tanzen - Gehirnjogging, Freizeit und Sport! Ob locker abtanzen, gefühlvoll die Partnerin über die Tanzfläche führen oder tanzen mit geschmeidigem Körpereinsatz. Die Möglichkeiten dies auszuprobieren gibt es ab September 2015 im Kreuztaler Tanzclub Casino in der Moltkestraße 11. Unter der Leitung von Turnierpaar Jeannette Kremers und Holger Straub beginnen demnächst folgende Workshops:
 
 
 
  • 14.09.2015 19:54 Uhr
    Prellball-Turnier des Eiserfelder TV 1880 e.V.

    Am 26.09.2015 richtet der ETV sein 41. Prellball-Turnier aus. Gespielt wird in der Gesamtschule Richerfeldhalle alt und neu in Eiserfeld. Es werden ca.20 Mannschaften erwartet. Spielbeginn in den Hallen ist 12.00 Uhr. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.
 
 
 
  • 14.09.2015 19:46 Uhr
    Neues Programm beim TuS ADH Weidenau

    Das CrossTraining-Programm ist ein kombiniertes, funktionales und athletisches Ganzkörperprogramm für Männer und Frauen. Neben Beweglichkeit und Koordination werden vor allem Kraft und Ausdauer trainiert. Dieses Power Workout ist kraftvoll, schnell, explosiv und schweißtreibend.
 
 
 
  • 11.09.2015 16:40 Uhr
    M 40 Mannschaft der LGK Deutscher Meister

    Bei den Deutschen Senioren Team - Meisterschaften in Kevelaer qualifizierten sich erstmals in der Vereinsgeschichte der LGK gleich zwei Senioren Mannschaften ( M 30 & M 40 ) für den Endkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft.Das M 40 Team um den Gosenbacher Cheforganisator Thomas Blech holte mit 9493 Punkten vor dem Titelverteidiger LBV Phönix Lübeck ( 9243 Punkte ) & STG FG Würzburg zum 5.Male seit 2008 den Deutschen Mannschaftsmeistertitel ins Siegerland
 
 
< vorherige News
Am Nachmittag
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
13°C / 16°C
Siegen
Verkehr
A6 5 km
Nürnberg Richtung Heilbronn