• 24.03.2016 00:35 Uhr
    Sentinels erstmals in Weidenau – Test gegen Regionaligist Aachen am 2. April

    Nach dem zweiten Aufstieg, in den vergangenen drei Jahren in der Saison 2015, müssen sich die Siegen Sentinels nun für die bald startende Oberliga vorbereiten. Bevor der Aufsteiger die Saison Ende April als Gast bei den Schiefbahn Riders startet, testen die Siegerländer noch einmal zuhause ihre Fähigkeiten, ehe im Trainingslager die letzten Vorbereitungen getroffen werden.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:34 Uhr
    Langlauf: Elias Homrighausen holt Silber zum Abschluss

    Jetzt hat Elias Homrighausen vom SK Wunderthausen einen kompletten Medaillensatz. Gold bei den Deutschen Langlauf-Meisterschaften gewann der Diedenshäuser im Vorjahr im Sprint der U16. Bronze gab es Ende Januar im Einzel der U18. Am Samstag fügte er nun Silber im Massenstart über 30 Kilometer hinzu. Drei Medaillen in drei verschiedenen Disziplinen also – fehlende Vielseitigkeit muss sich 16-Jährige gewiss nicht unterstellen lassen.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:31 Uhr
    Novum beim TSV Steinbach

    Auf der Jahreshauptversammlung des TSV Steinbach kam es zu einem Novum in der 95-jährigen-Vereinsgeschichte. Erstmals wurden gleich drei Damen in den erweiterten Vorstand des Fußball-Regionalligisten gewählt. Im Dorfgemeinschaftshaus des Haigerer Stadtteils leitete der 1. Vorsitzende Hans-Gerhard Franz gewohnt souverän durch eine sehr harmonische Veranstaltung.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:27 Uhr
    Säbel-Asse holen Medaillen bei Westfalenmeisterschaft 2016

    Bei den diesjährigen Säbel-Westfalenmeisterschaften 2016 in Arnsberg zeigte der TV Jahn Siegen seine neue Stärke in der Fechtdisziplin Säbel und ließ dabei die bisherigen westfälischen Trainingszentren im Säbelfechten TSC Eintracht Dortmund und TG Herford weitgehend hinter sich. Bei der „U17“ schaffte Daniel Rosen (Herrensäbel A-Jugend 1999) vom TV Jahn Siegen mit einer starken Leistung Platz 3 in der Vorrunde.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:24 Uhr
    Selbstverteidigung / Neues Sportangebot im TV Eichen

    Der TV Eichen startet mit einem neuen Sportangebot für Frauen und Männer ab 16. Jahren an. „Selbstverteidigung“ nach Grundlagen moderner Kampfkunst.
    Zu alt, zu untrainiert, zu eingerostet? Jeder kann lernen, sich durch gezielte Abwehrtechniken zu schützen. In diesen speziell ausgearbeiteten Trainingseinheiten stehen leicht erlernbare und gezielte Abwehrtechniken im Vordergrund.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:20 Uhr
    Wolfgang Kroel bleibt Lehrreferent des NWJJV e.V.

    Zu einem einstimmigen Ergebnis kam die Mitgliederversammlung des NWJJV e.V. am 13.03.2016 in Herne als es um die Wahl Ihres Lehrreferenten ging.
    Wolfgang Kroel 8. Dan und Cheftrainer des TV Eichen stellte sich nach 16 Jahren Amtstätigkeit noch einmal zur Wahl. Für weitere 4 Jahre wird Wolfgang nun für die Technikbeschulung des Ju-Jutsu Sportes in NRW zuständig sein.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:14 Uhr
    Discofox - das geht fast immer

    Discofox ist Freizeit und Sport! Von locker abtanzen bei Schützenfest oder Familienfeier bis Turnierpaar. Die Möglichkeit den Startpunkt für das persönliche Ziel zu setzen gibt es 2x am Sonntag, den 10. April 2016 im Kreuztaler Tanzclub Casino in der Moltkestraße 11.Unter der Leitung von Turnierpaar Jeannette Kremers / Holger Straub beginnt um 14.00 Uhr der Workshop (WS) für Anfänger oder Wiedereinsteiger und um 15.30 Uhr der Workshop für Fortgeschrittene.
 
 
 
  • 24.03.2016 00:10 Uhr
    RnR, Ballett, Walzer und Co? Kindergruppe montags im KTC

    Hat Ihr Kind Spaß an Bewegung? Sitzt es nicht still wenn Musik läuft? Liebt es die Geselligkeit? Wie wäre es dann mit Tanzen im Verein? Kreativer Kindertanz des Kreuztaler Tanzclub (KTC) bietet entdecken und ausprobieren für Kinder ab 3 Jahre. Immer montags von 16.00 - 16.45 Uhr im Clubhaus des KTC, 57223 Kreuztal, Moltkestr.11, gegenüber der Otto-Flick-Halle. Interessierte Kinder und Eltern können gerne reinschnuppern!
 
 
 
  • 18.03.2016 23:07 Uhr
    Begeisterte Turnerinnen beim Aktiv-Wochenende

    Zwei intensive Tage mit viel Aktivität und Spaß erlebten 35 Teilnehmerinnen bei dem traditi-onellen Aktiv-Wochenende für Turnerinnen des Siegerland Turngaus. Los ging es in der Turnhalle des TV Allenbach mit Gymnastik auf dem Balance-Pad. Die Übungen, die Sabine Kühn, Referentin für Frauenturnen, den Turnerinnen zeigte, schulten das Gleichgewichts- und Koordinationsvermögen.
 
 
 
  • 18.03.2016 23:01 Uhr
    SFS stellt wieder eine 2. Mannschaft / Peter Bäumgen wird Trainer

    Sportfreunde Siegen wird ab der Saison 2016/2017 eine U21-Mannschaft aufstellen und damit wieder eine so genannte "zweite Mannschaft" haben. Zu dieser Entscheidung kamen die Verantwortlichen nach zahlreichen Gesprächen in den vergangenen Wochen und Monaten. Das neu zu bildende Team wird unter der Leitung von Trainer Peter Bäumgen ab dem 01.07.2016, wenn die neue Spielzeit startet, in der A-Kreisliga an den Start gehen.
 
 
< vorherige News
Am Wochenende
mit Stephan Kaiser
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
13°C / 30°C
Siegen
Verkehr
A1 15 km
Lübeck Richtung Hamburg