• 24.07.2016 19:46 Uhr
    Bronze für das deutsche Triathlon Team bei der Team Relay WM in Hamburg mit 3 EJOT Teammitgliedern

    Bei den seit 2013 ausgetragenen Team Weltmeisterschaften belegte das Deutsche Triathlon Team mit Laura Lindemann, Jonathan Zipf, Hanna Philippin und Gregor Buchholz einen tollen 3. Platz. Bis auf Lindemann, sind alle anderen Teammitglieder des EJOT Team TV Buschhütten. Jeder der 4 Staffelteilnehmer Super Sprint Distanz absolvieren und es wurde wie im Staffelmodus gestartet. Die ersten Glückwünsche kamen aus dem Siegerland, die Fans hatten das Rennen im ZDF live verfolgt.
 
 
 
  • 24.07.2016 19:43 Uhr
    Hitzeschlacht von Verl Auch die jüngsten EJOT Team Starter konnten überzeugen

    Am Sonntag, den 10.07.2016, ging es auf nach Verl, in der Nähe von Gütersloh, wo einige der Jüngsten des EJOT-Teams beim Kindertriathlon starteten. Für einige war dies der 1. Freiwasser-Triathlon, wurde doch die Schwimmstrecke im Verler See absolviert. Aufgeregt richteten die jungen Athleten ihre Wechselzone ein und wurden anschließend von einem Helfer über die Wettkampfstrecke geführt, damit im Wettkampf nichts mehr schief laufen kann. Und dann hieß es warten. Aufgrund der großen Hitze verbrachten die Kinder ihre Wartezeit im Schatten.
 
 
 
  • 13.07.2016 21:19 Uhr
    1. Leimbach-Cup ein voller Erfolg

    Bei herrlichem Sommerwetter und besten Rahmenbedingungen fand am Wochenende der 1. Leimbach-Cup der Sportfreunde Siegen statt. 13 Betriebsmannschaften langjähriger Partner, Sponsoren und benachbarter Unternehmen der Sportfreunde sowie das Flüchtlingsprojekt 'Eremitage' waren der Einladung von Organisator Meik Prinz gefolgt und kämpften sechs Stunden lang energisch aber fair um den Turniersieg.
 
 
 
  • 13.07.2016 21:15 Uhr
    4 x 100m Staffel Westdeutscher Meister in Mönchengladbach.

    2 Stunden nach dem Staffelerfolg der männlichen U20 in Gütersloh, wurde die 4x100m Staffel der Männer in Mönchengladbach Westdeutscher Meister mit einer neuen Jahresbestzeit von 40,85s in der Besetzung Nils Löcher-Yannik Loth- Philipp Menn - Sebastian Schürmann.
 
 
 
 
 
 
  • 13.07.2016 21:11 Uhr
    Sieg EJOT Team Damen und Platz 3 für die Herren beim NRW-Ligawettkampf in Verl

    Erfolgreicher, heißer Sonntag für die Athletinnen und Athleten des EJOT Team TV Buschhütten beim vorletzten Wettkampf in der NRW Liga in Verl und um es vorweg zu nehmen, die zweite Herren Mannschaft des EJOT Team TV Buschhütten kann sich weiterhin berechtigte Hoffnung auf den anvisierten Podiumsplatz in der NRW Liga machen. Beim Sprint Triathlon in Verl erreichte das Team um Betreuer Felix Menn einen guten 3. Tagesplatz. Die Damen konnten Ihre Führung in der Tabelle weiter ausbauen.
 
 
 
  • 13.07.2016 21:06 Uhr
    SKV-Turner Philipp Herder fährt mit nach Rio



    In der gut besuchten Fraport-Arena in Frankfurt/Main galt es am Samstag mit der 2. Olympiaqualifikation für Philipp Herder (SC Berlin/Siegerländer Kunstturnvereinigung) und weitere 12 deutsche Spitzenturner die letzte Prüfung auf dem langen Weg nach Rio zu bestehen. Herders im Vorfeld geäußerte Zielsetzung war es dabei, über einen fehlerfreien Wettkampf seinen Platz im Turnteam Deutschland behaupten zu können, eine durchaus realistische Erwartung insbesondere nach seinem 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Hamburg vor zwei Wochen.
 
 
 
  • 13.07.2016 21:03 Uhr
    LGK-Sprinter Merle Hirsch und Guy Tresor schlagen sich gut in Walldorf

    Unsere beiden Athleten haben sich im Feld der besten deutschen Sprinterinnen und Sprinter bei der internationalen DLV-Junioren-Gala U18 (Qualifikation für die EM in Tiflis) am 2. Juli im badischen Walldorf gut geschlagen. Leider litten die 100m-Zeiten bei allen unter den kühlen und regnerischen Wetterbedingungen. Merle erreichte 12.60s und Guy 11.26s.
 
 
 
  • 13.07.2016 21:01 Uhr
    Teams aus Bad Berleburg erreichen 2. und 3. Platz beim RWE Schulstaffellauf 2016

    Am Ende war es ganz knapp: Mit einer Zeit von 1:45,87 Minuten holte sich das Städtische Stiftsgymnasium Xanten beim RWE Schulstaffellauf 2016 in Goch den Sieg. Die Städtische Realschule Bad Berleburg kam mit einer Zeit von 1:47,11 Minuten ins Ziel und sicherte sich den 2. Platz bei den weiterführenden Schulen. Die Grundschule Unterm Heiligenberg erreichte in ihrer Klasse den 3. Platz mit einer Zeit von 2:09,94 Minuten. Hier hat die Hölterschule aus Mülheim in einer Zeit von 2:04,33 Minuten gewonnen.
 
 
 
  • 03.07.2016 14:17 Uhr
    Westfalen Young Stars Schulmeisterschaften in Siegen

    Am kommenden Montag, 4. Juli 2016, finden die Westfalen YoungStars, das Sportfest der Grundschulen im Regierungsbezirk Arnsberg, in der Dreifachhalle der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule (Kolpingstraße 35, 57072 Siegen) statt. Es nehmen aus jedem Kreis die Siegermannschaften der jeweiligen Kreismeisterschaften in fünf Sportarten teil, insgesamt also 60 Mannschaften.
 
 
< vorherige News
Am Wochenende
mit Stephan Kaiser
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
13°C / 30°C
Siegen
Verkehr
A1 15 km
Lübeck Richtung Hamburg