Nachrichten vom 19.08.2017

Autofahrerin überschlug sich mit Wagen

Schwerer Verkehrsunfall heute Morgen auf der L 728

In der Nähe von Hilchenbach kam es heute Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 29jährige Autofahrerin ist heute Früh um kurz vor sechs auf der L 728 von Hilchenbach Richtung Herzhausen gefahren. Aus bislang ungeklärter Ursache, geriet sie von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Die junge Frau hat sich dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Wagen wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 6000 Euro.
 
 

Anwurf in Minden heute um 15 Uhr

TuS Ferndorf gegen GWD Minden im DHB-Pokal

Am kommenden Wochenende beginnt für die Handballer des TuS Ferndorf wieder der Liga-Alltag – an diesem Wochenende steht Ferndorf in der ersten Runde des DHB-Pokals. Dafür müssen die Nordsiegerländer nach Ostwestfalen reisen. In Minden trifft die Mannschaft von Trainer Michael Lerscht heute Nachmittag auf den Handball-Bundesligisten GWD Minden. Der Sieger dieser Partie muss am Sonntag noch mal im Finale ran – es wäre eine faustdicke Überraschung, wenn Ferndorf Gastgeber Minden besiegen würde. Anwurf in Minden ist heute um 15 Uhr.
 
 

Dauerregen hat den Boden zu sehr aufgeweicht

"Tractor-Pulling" in Berghausen kann nicht stattfinden

Das zweitägige »Tractor-Pulling«, das heute in Berghausen beginnen sollte, ist abgesagt worden. Grund ist der Dauerregen der vergangenen Tage: er hat den Boden aufgeweicht. Die schweren Traktoren können darauf nicht fahren. Tausende Zuschauer hatten sich auf Traktoren mit bis zu 7.000 PS gefreut, die Bremswagen über eine 100 Meter lange Strecke ziehen. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Derzeit sucht der Tractor-Pulling Verein Berghausen nach einen Ersatztermin.
 
 

Jugendliche haben Anschlag in Barcelona erlebt

Hilchenbacher Jugendgruppe kommt Dienstag zurück

„Wir dürfen nicht abstumpfen“, sagt Stadtbaurat aus Hilchenbach Udo Hoffmann zu den Anschlägen in Spanien. Eine Jugendgruppe aus der Stadt hielt sich zum Zeitpunkt des Anschlags in Barcelona auf. Der Schreck für die 44 jungen Menschen und ihre Betreuer war groß. Und auch bei deren Angehörigen. Verletzt wurde zum Glück niemand, die Jugendlichen wollen die Geschehnisse jetzt in der Nähe von Barcelona gemeinsam verarbeiten. Am Dienstag kommt die Gruppe wieder zurück nach Hilchenbach.
 
 

Polizei ermittelt

Buttersäure-Anschlag in Banfe?

Unbekannte haben in Banfe ein Badezimmer und drei Autos mit einer übel-riechenden Flüssigkeit beschmiert. Ein PKW-Fachmann ist der Meinung, dass es sich dabei um Buttersäure handelt. Von der Polizei ist das bisher nicht bestätigt. Buttersäure ist bei Zimmertemperatur unsichtbar und lässt sich nur unter großem Aufwand entfernen. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum 16. August in der Hochstraße. Der Geschädigte Martin Vahland ist sauer und hofft, schnell die Täter zu finden. Dafür hat er eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt. Die Kripo in Bad Berleburg ermittelt derweil wegen Sachbeschädigung.
 
 

Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus

Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Werthenbach

Gestern Nachmittag gegen halb fünf kam es in Netphen-Werthenbach zu einem Verkehrsunfall. Ein 62jähriger Autofahrer fuhr auf der Wetzlarer Straße von Werthenbach Richtung Helgersdorf. Gleichzeitig wollte ein 57jähriger Autofahrer im Einmündungsbereich Fuhrmannsweg nach links in die Wetzlarer Straße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der 62jährige sowie seine 52jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und mussten mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.
 
 

Anstoß in Verl um 14 Uhr

TuS Erndtebrück spielt heute gegen SC Verl

Am vierten Spieltag der Regionalliga West bestreitet der TuS Erndtebrück heute seine Partie beim SC Verl. Nachdem man in den ersten beiden Begegnungen jeweils 2:2 Unentschieden spielte, möchte der TuS weiterhin gerne ungeschlagen bleiben. Nach dem Aus im DFB-Pokal vergangenes Wochenende schoss man sich unter der Woche im Westfalenpokal den Frust mit einem 8:0 Sieg von der Seele und tankte ordentlich Selbstvertrauen. Anstoß in Verl ist heute Nachmittag um 14 Uhr.
 
 
Am Wochenende
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
13°C / 19°C
Siegen
Verkehr
A6 5 km
Nürnberg Richtung Heilbronn
 
zu den aktuellen Nachrichten
Lokalnachrichten hören
  • 12:30h (19.08.)
     
  • 11:30h (19.08.)
     
  • 10:30h (19.08.)
     
  • 09:30h (19.08.)
     
  • 08:30h (19.08.)
     
  • 07:30h (19.08.)